2012/03/28

Von: Danie Popanie

Flohmarktfund 70-er AIGNER Tasche

Was macht man am besten an einem langweiligen Sonntag...???

Richtig...auf Flohmärkten stöbern :))) Jaaa...man kann auch schlafen oder rumhängen aber >>gähn<< das ist nix für mich!

Auf nach Hamburg! Nachdem ich mit ein paar Freunden in aller Frühe den Fischmarkt unsicher gemacht hab, geht´s weiter. WOHIN??? Google spuckte allerlei Trödelmärkte aus und wir fahren einfach auf blauen Dunst los.

Endstation ist ein Einkaufszentrum in Bramfeld. Die Verkäufer sehen so aus, als wenn sie uns gerne loswerden würden :( Es gibt nur Luxus-Trödel vom Feinsten: Meissner Porzellan, unbezahlbare Vintage Sonnenbrillen, Pelzmäntel & Mini-Deko-Osterhasen für 12,00 €!!!! Also wenn die Häschen keine Eier bemalen können, weiß ich auch nicht :D Verrückt die Leute!
Ach ja... Handeln ist eher unerwünscht und unfein!

Wir wollten schon ganz enttäuscht wieder abziehen und da entdeckte ich sie: Eine rotbraune Vintage AIGNER Tasche in einem absoluten Traum-Zustand!

Tja...sie wohnt jetzt bei mir, wie man sieht :D


 

2012/03/27

Von: Danie Popanie

Tattoo Convention Uelzen

Die Convention Zeit beginnt wieder! Ich starte 2012 mit UELZEN...
Das Line-up ist nicht allzu interessant aber da meine Freundin dort einen Termin zum zutackern hat und Uelzen nicht weit weg ist, fahre ich mit. Ihre Tochter und zwei Freunde, nennen wir sie mal Michi & Matze, sind ebenfalls dabei. Mit mehreren Leuten ist es eh immer am schönsten!

Uiiii....nur 8,- € Eintritt, das Plakat sagte was anderes! :D Aber solch Überraschungen sind immer gut.
Die anderen eher weniger! ^^ Die Halle ist leider sehr klein. Der erste Stand - Permanent Make Up -.- Hilfeeee!
Weiter gehts mit Piercing-Schmuck, Klamotten-Ständen, einem Friseur und natürlich Tattoo-Artists. Fotografieren ist leider bei den meisten nicht gerne gesehen :( Deshalb bleibt mir nur der Kronleuchter :D
DAS DING AN DER DECKE!
Wir begleiten unsere Freundin auf Ihren Präsentierteller. Jaaaa man liegt da wirklich direkt einen Meter neben dem Publikum. Ist aber nicht schlimm, da es doch irgendwie vom Schmerz ablenkt! Hat sie mir bestätigt und habe ich schon selbst erlebt in Kiel 2011.

Nun haben wir Zeit...viel Zeit! Es gibt das eine oder andere Bier, Live-Musik von SKI KING, die wirklich hörenswert ist…Ein Mix aus Country, Elvis & Johnny Cash und sein Rockabilly Style passt perfekt zum Event :)
SKI KING
Dann entdecken wir einen Stand called "BODY & ART" Tattoo & Piercing aus Stralsund und jaaaaa, der Typ hatte es drauf!!! Er zauberte in kürzester Zeit eine sooooo geniale Rosenranke, dass uns die Spucke wegblieb… Puuuuh, endlich mal was für´s Auge <3

Immer wieder zieht es uns an den Stand. Natürlich auch weil die Leute da (Franzi & Thomas) sehr nett sind :)
MOTTO DES TAGES :) & THOMAS MACHT UNFUG!!
FINISHED:
SO SCHÖN KÖNNEN ROSEN AUF NEM MÄNNERARM SEIN - TATTOO BY THOMAS
FAZIT: Die Convention an sich war nicht so prall, danke an BODY & ART, SKI KING und die Tresendamen, die uns den tag versüßten!! :)









2012/03/26

Von: Danie Popanie

Jungbluth Tattoo - LILLY

Ich lebe noch!! :)
Mein DSL- Anschluss war übers Wochenende lahmgelegt. Das war schon ne ziemliche Katastrophe aber nun ist wieder alles gut.

Mein Tattootermin ist perfekt gelaufen. Klar, ich war nervös ohne Ende und auch schon 2 Stunden früher in Hamburg. Hab geraucht wie ein Schlot und zur Ablenkung noch fix 2 Shirts bei AMERICAN APPAREL in der Schanzenstraße gekauft. (Zeige ich euch die Tage!) :D

15 Uhr - ich stehe pünktlich im Laden :) Lilly ist gleich für mich da. Ich zeige ihr meinen Entwurf:
Meine Buntstiftzeichnung :)
Außer der Farbe und 2 kleinen Strichen, übernimmt sie ihn komplett! Bin ganz stolz, da sie die Zeichnung richtig gut findet. *.* Im Gesamten ist es eine Uhr in einer Blüte! Ich finde Blumen zeitlos und deshalb tauschen sie in vielen meiner Motive auf..

Statt blau wird die Blüte lila, passt einfach besser zu meinen anderen Tattoos. Zum Glück sagt sie mir immer ihre Meinung und da gebe ich echt viel drauf! Schließlich will ich ja beraten werden und zufrieden sein mit dem Ergebnis.

Zwischendurch macht sie mir noch den Vorschlag, etwas türkis in die Blüte zu bringen...Super Idee, denn jetzt leuchten sie richtig!

Nach knapp einer Stunde ist sie schon fertig. Ich habe auch noch keinen Tätowierer gesehen der so präzise und schnell arbeitet! <3

Schmerzen hatte ich gar keine. Mein Arm ist recht unempfindlich! :D
Ich kann auch jedem nur empfehlen, während des Tätowierens Bonbons zu lutschen oder Kaugummi zu kauen. Das entspannt!

Was soll ich sagen ?! Ich bin superglücklich mit dem Ergebnis. <3
Ganz frisch <3
DANKE LILLY!! 

JUNGBLUTH PIERCING & TATTOO
Marktstr. 108
20357 Hamburg
Fon 040-4304004

Öffnungszeiten
Montag 12-19 Uhr
Dienstag 12-19 Uhr
Mittwoch 12-19 Uhr
Donnerstag 12-19 Uhr
Freitag 12-20 Uhr
Samstag 12-18 Uhr

PS: Mit den Terminen bei JUNGBLUTH ist es gar nicht so schwierig wie man denkt. Sie werden immer nur fürs Quartal vergeben. Ihr wartet also nicht monatelang! Für jeden Termin muss man persönlich ins Studio kommen zur Absprache & Anzahlung leisten. Am Fon geht es grundsätzlich nicht!
Doch für die Top-Arbeiten die man dort bekommt, kann man da ruhig drüber wegsehen.
So ein Tattoo bleibt schließlich FOREVER!!

PPS: Ich habe in letzter zeit einfach zuviel über Motivklau gelesen und aus gegebenen Anlass sind meine Motive hier auch nicht komplett zu sehen! Unverständlich, dass jemand mit den gleichen Tattoos geschmückt sein möchte wie ich oder andere Leute. Schade :(

2012/03/23

Von: Danie Popanie

Jelly Beans Time

Hallo Welt!
Ich beginne den Tag heute mit "JELLY BEANS" und 2 Litern Milchkaffee :D
Die Weißen sind die besten!! Yummi Caribbean Coconut <3
Kaffee -Eule ;)
WARUM? Heute ist es wieder soweit... TATTOOTERMIN bei Lilly von Jungbluth Tattoo in Hamburg. Warum bin ich nur immer so nervös? Es ist ja nun nicht das Erste Mal.. ^^

Auf jeden Fall brauche ich Süßes zur Beruhigung... x.x Man kann sich wirklich Prima damit ablenken, die verschiedenen Geschmacksrichtungen durchzutesten.

Im Tropical Bonanza Mix gibt es 11 verschiedene Flavours! Mein Favourite ist Carribean Coconut <3 Mmmmmhhh.....

Gekauft habe ich sie bei TK Maxx in Hamburg Bergedorf. 225 g kosten dort 2,99€! Das ist nicht gerade günstig aber es sind die Originalen und die sind einfach am Besten!!!!




2012/03/22

Von: Danie Popanie

TAG 19 mit SesDerma

Schon Tag 19!! Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht.. ^^

Das Salises Waschstück hat mich überzeugt und ich werde es nicht mehr aus meiner täglichen Pflege verbannen. :) Einmal täglich sanft aufschäumen, im Gesicht verteilen, beim Zähneputzen einwirken lassen und Pickel und Mitesser sind vertrieben. I love it! <3

Die Kojicol Creme zeigt leider noch keine Wirkung. :( Trotzdem trage ich sie weiterhin einmal täglich auf die Pigmentstörungen auf.

So siehts aus:
Wange rechts

Stirn

Natürlich immer ganz ungeschminkt und ich versuche immer die gleichen Gesichts - Regionen zu fotografieren, damit man genau sehen kann wie gut oder schlecht die Wirkung ist.


2012/03/19

Von: Danie Popanie

DANIE LOVES MONKI

Es ist schon verdammt verführerisch *-* Ich schau ja schon gar nicht mehr in den Onlineshop von MONKI aber überall lauert die Gefahr! So wie eben gerade bei Facebook...BÄÄÄÄMMMM!

POST:
>>Spring has sprung and summery sweet new arrivals are blossoming in the online store… Come on over and check them out!<<

Mit diesen Fotos:






Alles halb so schlimm, denkt man... Aber NEIN, ich habe mich unsterblich verliebt! In dieses Shirt...

und wie heißt dieses Shirt?!? DANNIE! Das ist ein Zeichen oder?? :D
Schaut hier: DANNIE SHIRT

Ich weiß nun was ich die Tage mache...ab zum Monki-Store nach Hamburg :)


MONKI MÖNCKEBERGSTRASSE
Mönckebergstraße 22, Hamburg

Telephone: +49 4027 1697 40 

Monday - Saturday: 11.00-20.00 
Sunday: closed 


.....und ich wollte sparen :D




TAG 16 mit SesDerma

Hallo meine Lieben! :)

Bedingt durch mein Fruchtsäurepeeling musste ich 3 Tage auf jegliche Pflege verzichten, die peelende Wirkung hat.

Heute ging es wieder los! :) Reinigen mit meinem Salises Waschstück und ich muss gestehen, dass es mir immer mehr ans Herz wächst. Ich mag den Geruch und ich mag, dass ich keine Pickel mehr habe und bisher auch keine neuen kamen. Auch die Spannungen nach dem Waschen haben nachgelassen. Wer also eher trockene Haut hat sollte die Anwendung auf einmal täglich beschränken.

Meine Kojicol Creme habe ich wieder lokal auf die Pigmentflecken aufgetragen, einziehen lassen und dann mit der Missha BB Creme ( -> schau hier ) alles schön gleichmäßig gecremt.

Alles ist so easy & ich fühle mich wohl in meiner Haut! <3
PUR - ohne alles!

2012/03/17

Von: Danie Popanie

Now I´m in Love with my Hair...(Dank TINA KOCH Frisuren)

Endlich!!!! Es ist soweit...mein Termin bei Kristin von TINA KOCH Frisuren .

Ich betrat mit der Vorstellung von blonden Strähnchen (wie immer halt) und einer korallfarbenden Strähne im Pony/ Seitenbereich den Salon. :) So in etwa sollte die Strähne werden:
Das war allerdings nur mein Plan. :D

Kristin war schon immer der Ansicht, dass meine Haare so gar nicht zu meinem Stil passen, also haben wir ein bisschen diskutiert (aaaaaaah, ich hab ja immer Angst um meine Haare), Farbkarten gewälzt und geguckt und geschaut... und sie erklärte mir, dass eine etwas dunklere und gleichmäßigere Haarfarbe meine Augen viel besser betonen würde.
Meine blonden, sehr rausgewachsenen Strähnchen waren wirklich nicht mehr so toll. Teilweise mit Grün-oder Gelbstich, einfach schmuddelig! Hmmmm.... Sie hatte schon recht! :(
Guckt ihr:
Vorher: Laaaaaangweilig!! 
OKEEE...überredet :)
Wir machen die Haare komplett KUPFERGOLD (so heißt mein "KORALLE" Ton richtig) und nur die Ponypartie blond.

Nach weniger als ner halben Stunde war ich fertig und sofort nach dem Abspülen sooooo glücklich, dass ich mich endlich mal getraut habe. Mein Gesicht war gleich viel kontrastreicher mit der neuen Farbe. Krass, was das ausmacht!

Passend zur neuen Haarfarbe präsentierte mir Kristin gleich mal die neue Lidschattenpalette von Peggy Sage Paris. WOW! Von Pink über Orange bis Türkis gab´s alles. Jede Farbe wurde einmal neben mein Auge getupft und dann beschloss sie, passend zum neuen Style zu schminken. Knall-Orange & Grün!!!

Meine doofe Digicam schluckt leider viel zuviel von der tollen Farbe. Original leuchtete viel intensiver :( Wird Zeit dass mein Freund seine neue EOS bekommt!

Als Finish bekomme ich noch den So Shiny Lip Gloss von Peggy Sage in der Farbe "Shiny Honey".


Ich bin eigentlich kein Lip-Gloss Fan, aber mit dem könnte ich mich anfreunden.

Und...er hält auch nach dem leckeren Cappuccino noch. 

Meine Haare wurden dann Richtung Rockabilly gestyled. Mit Toupierkamm & Spray hielt dann auch die Haartolle.

Nach knapp 2 Stunden bin ich dann überglücklich aus dem Salon geschwebt...



FAZIT: 
Immer wieder perfekt! Wenn ihr euch gut aufgehoben und einfach schön fühlen wollt, dann kommt zu Tina & Kristin! 

Danke für den tollen Vormittag Mädels! <3

TINA KOCH
Frisuren*Make-Up*Pflege*Styling
Bahnhofstr. 35
19258 Boizenburg


2012/03/16

Von: Danie Popanie

Dermasence®Peel No.2 Teil I (Fruchtsäurepeeling)

Gestern war es endlich soweit...Termin bei meiner Hautärztin! :)
Glücklicherweise bietet sie neben den normalen medizinischen Behandlungen auch sehr viele kosmetische an. Von Botox, Hyaluron bis Fruchtsäure ist alles möglich.

Ich habe vor einigen Jahren schonmal ein Fruchtsäurepeeling machen lassen und war echt beeindruckt vom Ergebnis. Meine Pigmentflecken waren fast verschwunden und die Haut sah im allgemeinen feiner & rosiger aus.  Leider hab ich mich trotz aller Warnungen wieder ohne ausreichenden Lichtschutzfaktor in die Sonne gesetzt und zack, da waren sie wieder..die braunen Flecken. Und das nicht zu knapp!! :(

Bevor man mit der Behandlung beginnt gibt es eine Vorbereitungsphase, ein sogenanntes Hauttraining, d.h. man benutzt jeden Abend zuhause eine Fruchtsäurecreme mit ca. 10% AHA um die Haut an den niedrigen pH-Wert zu gewöhnen. Ich habe die Dermasence AHA-Effects + C und war recht zufrieden damit.
Morgens hatte ich gelegentlich 1-2 rote und juckende Pusteln (sahen aus wie Mückenstiche), die aber ca. 2 Stunden nach der Reinigung verschwunden waren.

Diesmal bekommen ich einen Mix aus Fruchtsäure/ Glykolsäure = AHA (Alpha-Hydroxy-Säure) &  Salicylsäure = BHA (Beta-Hydroxy-Säure) von Dermasence (Dermasence Peel No.2). Diese spezielle Kombination ergänzt sich perfekt in der Wirkungsweise, sie ist so wesentlich effektiver als Fruchtsäure alleine. Sie soll die Bildung von Collagenfasern anregen, abgestorbene Hautschichten abtragen und den Teint glatt und frisch aussehen lassen. Gleichzeitig soll es gegen unreine Haut, Akne, Pigmentflecken, Rötungen und Fältchen helfen. Klingt gut oder? :)

Die Prozedur dauert im Schnitt nur 15 - 20 Minuten. Mein Gesicht wurde gereinigt und mit Alkohol (puuuuuh...das riecht übelst!!) entfettet. Meine Ärztin beurteilte dann das Gesamterscheinungsbild der Haut und bestimmte daraufhin den Prozentsatz der Zusammensetzung. Ich war natürlich sehr neugierig und sie erzählte mir, dass sie es so perfekt auf sensible, trockene, fettige oder Mischhaut einstellen und auch dunklere und hellere Teints berücksichtigen kann. Wir starteten mit 4% (ich muss noch rausfinden was genau das bedeutet). Das Fruchtsäuregel wird aufgetragen und es fing sofort an zu kribbeln. Wie 1000 kleine Nadelstiche aber auf jeden Fall gut auszuhalten. Sobald sich helle Stellen bilden wird die Neutralisationscreme aufgetragen. Das geschieht meist nach weniger als einer Minute. Würde man die Säure länger wirken lassen, hätte man am nächsten oder übernächsten Tag unschöne Krusten und das ist nicht wirklich gewollt.  Ich hätte allerdings noch ne Weile ausgehalten..getreu dem Motto: “Viel hilft viel!“ aber das ist wohl Quatsch. :D
Ich bekam danach eine feucht und kalte Handtuchkompresse, um mögliche Rötungen zu vermeiden. Nach 10 Minuten wurde mir dann die Phytosabal Feuchtigkeitscreme von Dermasence einmassiert (herrlich!!!) und dann war ich fertig. Meine Haut war ganz leicht rot und geschwollen und spannte etwas aber es war kaum sichtbar. Ich konnte also direkt wieder unter Menschen gehen. :)

Abends sollte ich mein Gesicht in Ruhe lassen. Heute früh nach der Reinigung sah ich ein paar trockene und rote Stellen (besonders am Kinn) aber keine Krusten oder offene Stellen. In der gesamten Peelingzeit benutze ich nun tagsüber die Dermasence Solvinea mit LSF 50!! Allgemein darf man sich während der gesamten Behandlung NICHT der Sonne aussetzen. Pigmentflecken & Co. könnten sonst verstärkt werden, da die Haut sehr anfällig und ungeschützt ist. Die obere Schicht fehlt ja quasi.

In 2 Wochen geht es weiter mit Peeling Nummer 2. Das wird bestimmt etwas heftiger. :)
Bis dahin...:)

Heute Morgen :) 
kaum etwas zu sehen..nur vereinzelt ein paar rote Stellen! 









2012/03/15

Von: Danie Popanie

Clinique Puder & BB Cream von Missha :)

Nur mal schnell zu Douglas...und doch wieder was gekauft. :)

Es gab ein unwiderstehliches Supersonderangebot, was wahrscheinlich gar keins war..aber der Verkäufer hat es so angepriesen..ich konnte nicht anders!! :D

Nun hat das CLINIQUE Stay-Matte Sheer Pressed Powder ein neues Zuhause bei mir. Für 3,7 g habe ich 9,00 € bezahlt und es war doch ein Schnäppchen, denn im Shop kostet 1g = 3,68 €!!
Ich liebe diese kleinen Handtaschenausgaben.

Die Verpackung ist schonmal top, denn auf dem Deckel ist ein Spiegel integriert. Also kann ich mein "Näschen" immer & überall pudern. 


Das Puder ist für den Hauttyp 3+4, also Misch- bis Ölige Haut. Der Ton ist "Stay Beige" und ich hoffe er ist auch sommertauglich. 


Das Schwämmchen ist natürlich sehr klein, da es ja eine Mini-Ausgabe des Originals ist. Das Auftragen funktioniert trotzdem problemlos und tadaaaaaa.....das Ergebnis:
Perfekt Matt!!
++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Abends lag dann noch mein heißersehntes Päckchen aus Südkorea im Briefkasten.
Die BB Cream von MISSHA :) Ich habe sie am 01.03.2012 bei Ebay gekauft -> Link zum Shop und nach 14 Tagen war sie schon da!!  Für 2 x 10 ml, wollte sie erstmal testen, hab ich 7,49 € bezahlt..inklusive Versand!

Ich bin durch Zufall auf die BB Cream Shop Seite gestoßen und war beeindruckt von deren Eigenschaften. Sie ist Tagescreme, Foundation & Sonnencreme in einem. Ahaaaaaaa...

Herstellerangaben:

* perfekte Deckung

* beugt vorzeitiger Hautalterung vor

* reduziert Falten durch die Anti-Aging Formel

* reduziert dunkle Flecken im Gesicht durch die Whitening Formel

* SPF 42!! (einer meiner Haupt-Kaufgründe!)

* Hydratisiert den ganzen Tag

* reduziert Unebenheiten wie Akne

Auf der Verpackung steht M Perfect Cover B.B.Cream Nr. 21 SPF 42, den Rest kann ich leider nicht entziffern (alles Chinesisch).



Ich hoffe ich habe den richtigen Farbton erwischt. Man hat leider nur die Wahl zwischen Hell-Beige No. 21 und Natural-Beige No. 23. Es gibt auf der Seite zwar Fotos, doch leider keine von den Foundation-Tönen. :( Bei Ebay hat man da schon etwas mehr Glück, nur ist es anhand von Fotos echt schwer den richtigen Ton zu wählen. Da ich nicht superweiß im Gesicht bin, nehme ich den dunkleren (No.23).

So, ausprobieren... Ich benutze die BB Cream direkt nach der Reinigung, da sie ja jegliche anderen Cremes überflüssig macht. Sie lässt sich supereinfach verteilen und wird nicht streifig. Wirkt aber im ersten Moment ziemlich dunkel. Fertig...doch nicht zu dunkel. Vorerst fühlt sich meine Haut auch gut durchfeuchtet an.

Das Resultat:
Vorher
Unverteilt
Finished :)
FAZIT:  Es ist wirklich wahr. Unebenheiten und Unreinheiten werden abgedeckt, die Haut wirkt sofort ebenmäßiger und ruhiger. Für den Preis wirklich erstaunlich. Ich kann also gut geschützt in den Sommer starten, dank SPF 42. :) Ob die BB Cream nun Falten reduziert und gegen Pigmentflecken wirkt, bleibt abzuwarten. ;)







2012/03/13

Von: Danie Popanie

TAG 10 mit SesDerma

Puuuuh....würde ich nicht hier bloggen, hätte ich bestimmt schon aufgehört die Serie zu benutzen.
Doch ich habs versprochen, 4 Wochen halte ich durch. 

Das Salises Waschstück benutze ich nur noch einmal täglich, abends oder auch morgens. Das war eine gute Entscheidung! Meine Haut ist etwas weniger trocken und pellt auch nicht mehr um den Mund herum. Juhuu...:) Was mich wirklich überrascht ist, dass ich keinen einzigen Pickel mehr habe! Sogar die kleinen Mitesser auf der Nase und am Kinn sind weniger geworden. Das hat bisher kein Produkt geschafft.

Ansonsten reinige ich nur mit Bebe 3 in 1 pflegende Reinigungstücher für empfindliche und trockene Haut (25 Stück/ 1,95€) oder den Synergen Reinigungstüchern für jede Haut (25 Stück/ 1,29€). Sie enthalten beide kein Alkohol und spenden Feuchtigkeit. Gleichzeitig spare ich den Augen-Make-Up Entferner. 

Die Kojicol Creme verwende ich weiterhin lokal. Auf erste Ergebnisse muss ich wohl noch 14 Tage warten. Ich und die liebe Geduld...kein besonders gutes Paar!!! :D

Stand der Dinge: 




2012/03/12

Von: Danie Popanie

The Very Best of...MASCARA :)

Ich hatte schon geschätze 100 Mascaras...von 3 - 30 €, von Rival de Loop über Clinique bis Lancôme. Ich kann nicht behaupten, dass alle schlecht waren aber seit 3 Tagen bin ich schlichtweg fasziniert...

Vorweg...ich bin Kontaktlinsenträgerin und vertrage nicht alle Mascaras. :( Kann mich aber natürlich nicht in Laden stellen, auftragen und mir das Zeug in die Augen reiben um zu testen. Also kauft man und bekommt die Quittung ein paar Tage später...Rote, juckende Augen, geschwollene Lider oder auch ein Schleier auf den Linsen. Mal mehr, mal weniger schlimm. Zudem habe ich wenige und sehr sehr zarte Wimpern, die auch leider nicht besonders lang sind...seufzzz....^^

Ohne Alles - Naturell
Da ich schon seit letztem Sommer begeisterte Nutzerin des La Roche Posay Respectissime Crayon Bois Kajalstifts bin, beschloss ich, auch den passenden Mascara zu kaufen.

Natürlich sind so Apothekenprodukte nicht gerade günstig aber reichen noch lange nicht an Douglas-Preise heran.

Ohne lange zu überlegen, griff ich mir den La Roche Posay Respectissime Mascara Extension. Den Preis von 16,75€ für 8,4 ml ignorierte ich gekonnt. ;)



Laut Verpackung für sensible Augen, ohne Parfum & hypoallergen. Er soll verlängernd und kräftigend wirken und nicht abbröckeln. Seine Pigmente sind gereinigt und er enthält künstlich nachgebildete Tränenflüssigkeit. Klingt gut..aber ist er auch gut?

Einmal auftragen..WOW! Meine Wimpern wirken sofort länger, dichter und gefinierter und sie sind tiefschwarz..einmal kurz trocknen lassen und nachmal nachtuschen. Genial!! So ein Ergebnis habe ich noch nie gesehen und glaubt mir, ich bin wirklich keine begnadete Wimperntuscherin!! :D

Finished! :)
Nun kommt´s natürlich auf den Alltagstest an. Ich fasse mir blöderweise gerne mal ans Auge :( aber  nix verwischt oder bröckelt. Auch noch einem exzessiven Shoppingtag habe ich null Probleme mit den Augen und den Linsen. Ich kann immernoch klar sehen, habe keine Kaninchenaugen und der Mascara ist da wo er hingehört und dabei wunderschön!!

FAZIT: KAUFEN!!!! 





2012/03/10

Von: Danie Popanie

TAG 7 mit SesDerma

Hilfeeeee!! Meine Haut pellt..:(

Schuld ist das Salises Waschstück, welches meine Haut total austrocknet. Sie spannt um die Augen herum und schuppt sich am Mund und neben der Nase. Katastrophe!!
Ich werde jetzt die Anwendung auf 1 x täglich beschränken. Ich hoffe das hilft. Drückt mir die Daumen.. :)

Die Kojicol Creme ist unverändert gut. Mir fehlt allerdings, bedingt durch die Seife, Feuchtigkeit & Fett!
Also trage ich die Creme nur noch lokal auf und verwende für den Rest des Gesichts die Moisture Boost Daily Restoring Creme von PAULA´S CHOICE. Sie hat ebenfalls SPF 20 und verträgt sich hoffentlich mit der Kojicol. Was für ein Chaos...:D (typisch für mich und meine Haut!!)

Meine Haut nach 7 Tagen...sieht ganz glatt aus aber spannt wie verrückt und die Pigmentflecken sind leider noch unverändert.




















2012/03/09

Von: Danie Popanie

ANNY Mint vs. Manhattan Marine - Nagellacktest!

...oder ich hatte da noch ´nen Douglas Gutschein :D

Was bekommt man für 10 € besseres als einen Nagellack?? Richtig...nichts!
Nur welchen???
OPI oder ANNY ? Fest steht, ich will was “mintiges“, passend zum beginnenden Frühling :)
Der Preis entscheidet, ich nehme den “Green meets Mint“ (379) von ANNY für 9,50 €/ 15 ml.
Für das Gegenstück von OPI “Go on Green“ hätte ich 16,00 € gelöhnt. ^^

Wie man sieht habe ich grade ein Mint & Marine Faible (Polyvore), also liegt es nahe diese beiden Farben zu testen.

ANNY “Green meets Mint“ tritt an gegen MANHATTAN Spice up your Nails Marineblau (den habe ich schon eine Weile zuhause, da er immer super zum Rockabilly Look passt - hat um die 3 €/ 11 ml gekostet).


Der ANNY lässt sich super auftragen. Der Pinsel hat genau die richtige Größe und der Lack lässt sich easy verteilen. Leider deckt er beim ersten Mal nicht komplett, wie man sieht:


...also warten und trocknen lassen. Das geht allerdings wirklich schnell...:) Nach nichtmal 1 Minute kann die nächste Schicht drauf und dann ist es perfekt, gleichmäßig und glänzend!


Weiter gehts mit dem Lack von MANHATTAN. Dieser ist etwas dicker aber lässt sich mit dem Pinsel trotzdem sehr präzise auftragen. Kein Verlaufen oder Kleckern und er deckt beim Ersten Mal! O.O Eine zweite Schicht ist unnötig. Sehr gut für alle Eiligen unter uns. :) Auch dieser trocknet in weniger als 1 Minute. Ich bin erstaunt...der Preisunterschied macht sich hier nun nicht bemerkbar.


Fertig...was mir auffällt, der ANNY glänzt viel mehr. Das mag ich!
Jetzt kommt der Härtetest...mal sehen wie meine Nägel nach einem Tag aussehen. :) Auf jeden Fall lustig, hab nämlich rechts blau und links mint. :D

Nach 1 Tag mit Abwasch, Wäsche & Co. beginnen die Nagelspitzen beim MANHATTAN abzublättern. :( Der ANNY hält!

Ich beobachte weiter!

Nach 2 Tagen sehen meine Nägel so aus:



FAZIT: Wenn man es eilig hat und den Lack nur einen Abend tragen will, ist der MANHATTAN super. Möchte man allerdings etwas länger was von dem Lack haben, würde ich jedem empfehlen etwas tiefer in die Tasche zu greifen und den ANNY zu kaufen. Er glänzt wunderbar und hält und hält und hält...:) Mein absoluter Favorit!!!

                             ANNY/ 9,50 €           MANHATTAN/ 3 €
Preis                         ++                                     +++
Auftragekomfort   +++                                   +++
Trockenzeit            +++                                   +++
Glanz                       +++                                   +++
Haltbarkeit            +++                                    +