2012/06/18

Von: Danie Popanie

Rockabilly DIY Kram Part 3

Projekt "Wäschetonne" ist beendet...:) Jetzt hab ich "RÜCKEN" 
vom ewigen  Krummsitzen aber ich will ja nicht jaulen. :D

Man nehme einen IKEA Wäschebehälter oder auch Mülleimer (wie auch immer)
und ganz viele wasserfeste EDDINGS
Wichtig, schwarz für die Linien und davon am Besten gleich 2!!!
Der Edding 142M ist perfekt, da er nicht zu dick ist.
Zum Ausmalen dann den Permanent-Marker Edding 3000.

Hier ist das Ergebnis, nicht perfekt aber es hat riesen Spaß gemacht. *-*



Welche Seite gefällt euch am Besten??????????? :)

Kommentare:

  1. Eindeutig "dirty clothes" und der Anker! :) das fetzt auf jeden Fall!!!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hihi:) jaaaa...n Anker musste sein <3

      Wenn du also mal was zum bemalen hast, her damit:))

      Löschen
  2. Oh oh sehr gerne!!! Spätestens wenn ich ne Wohnung hab wird es dazu kommen ;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Yay! Da freu ich mich ja schon:)
      Heute ist Glas dran.. Mal schauen wie das wirkt mit den farben:))

      Löschen
    2. Okay, dein bemaltes Glas möcht ich auch sehen! Mein bikini oberteil is übrigens scheiße, also schnell wieder weg damit! :D

      Löschen
    3. Ich mache ein Foto, sobald die Farbe ganz trocken ist :)
      Das ist übrigens eine ganz einfache IKEA Vase *-*

      Was war denn mit dem Teil?? O.O

      Löschen
  3. Oh, naja man könnte zur Not auf Arbeit dann Rollkragenpullis/Shirts tragen, aber das wäre auch doof :(

    Die Wäschetonne sieht gut aus xD die Seite mit dem Anker gefällt mir am besten :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  4. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  5. Die Seite mit dem Totenkopf finde ich richtig gut :) ist sehr gut gelungen♥ klasse!

    AntwortenLöschen

Ihr habt meinen Post gelesen und wollt was loswerden??
Immer her mit Inspirationen, konstruktiver Kritik und Liebenswürdigkeiten. <3

Bitte keine "Folgst du mir, so folge ich dir!" Anfragen. Ich entscheide gerne selbst. ;)

Neider & Hater dürfen den Blog gerne wieder verlassen!!