2012/03/27

Von: Danie Popanie

Tattoo Convention Uelzen

Die Convention Zeit beginnt wieder! Ich starte 2012 mit UELZEN...
Das Line-up ist nicht allzu interessant aber da meine Freundin dort einen Termin zum zutackern hat und Uelzen nicht weit weg ist, fahre ich mit. Ihre Tochter und zwei Freunde, nennen wir sie mal Michi & Matze, sind ebenfalls dabei. Mit mehreren Leuten ist es eh immer am schönsten!

Uiiii....nur 8,- € Eintritt, das Plakat sagte was anderes! :D Aber solch Überraschungen sind immer gut.
Die anderen eher weniger! ^^ Die Halle ist leider sehr klein. Der erste Stand - Permanent Make Up -.- Hilfeeee!
Weiter gehts mit Piercing-Schmuck, Klamotten-Ständen, einem Friseur und natürlich Tattoo-Artists. Fotografieren ist leider bei den meisten nicht gerne gesehen :( Deshalb bleibt mir nur der Kronleuchter :D
DAS DING AN DER DECKE!
Wir begleiten unsere Freundin auf Ihren Präsentierteller. Jaaaa man liegt da wirklich direkt einen Meter neben dem Publikum. Ist aber nicht schlimm, da es doch irgendwie vom Schmerz ablenkt! Hat sie mir bestätigt und habe ich schon selbst erlebt in Kiel 2011.

Nun haben wir Zeit...viel Zeit! Es gibt das eine oder andere Bier, Live-Musik von SKI KING, die wirklich hörenswert ist…Ein Mix aus Country, Elvis & Johnny Cash und sein Rockabilly Style passt perfekt zum Event :)
SKI KING
Dann entdecken wir einen Stand called "BODY & ART" Tattoo & Piercing aus Stralsund und jaaaaa, der Typ hatte es drauf!!! Er zauberte in kürzester Zeit eine sooooo geniale Rosenranke, dass uns die Spucke wegblieb… Puuuuh, endlich mal was für´s Auge <3

Immer wieder zieht es uns an den Stand. Natürlich auch weil die Leute da (Franzi & Thomas) sehr nett sind :)
MOTTO DES TAGES :) & THOMAS MACHT UNFUG!!
FINISHED:
SO SCHÖN KÖNNEN ROSEN AUF NEM MÄNNERARM SEIN - TATTOO BY THOMAS
FAZIT: Die Convention an sich war nicht so prall, danke an BODY & ART, SKI KING und die Tresendamen, die uns den tag versüßten!! :)









Kommentare:

  1. Hihi, vielen Dank! :>
    Wenn ich nur nicht gleichzeitig den Fön und die Bürste halten müsste, würde ich es vielleicht sogar hinkriegen, aber so... :D

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde das auch schön , warum sollten Männer keine Rosen tragen dürfen :)
    Man/n muss doch nicht immer einen auf "hart"machen .
    Im Kern sind die meißten doch Butterweich :)

    Liebste Grüße Pastellbambi

    AntwortenLöschen

Ihr habt meinen Post gelesen und wollt was loswerden??
Immer her mit Inspirationen, konstruktiver Kritik und Liebenswürdigkeiten. <3

Bitte keine "Folgst du mir, so folge ich dir!" Anfragen. Ich entscheide gerne selbst. ;)

Neider & Hater dürfen den Blog gerne wieder verlassen!!